Heilpflanzenbegehung

Sonntag, 10. Juli 2016 von  11:00 – 14:00
Workshop – Exkursion
Eintritt frei – Anmeldung erbeten

Nach den vielen Workshops in der Herbathek, in denen wir die Heilpflanzen aus dem kleinen Heilpflanzenbuch von Tommaso Palamidessi bzgl. Geschichte, Botanik, Inhaltsstoffen, Wirkweise und Anwendung kennen gelernt haben, wollen wir sie nun in der Natur aufsuchen.

Schwerpunkt wird das richtige und sichere Erkennen, Unterscheiden, Sammeln und Konservieren sein. Und das in der wunderschönen, erholsamen, unberührten Natur rund um den Müggelsee.

Neben den in den Workshops besprochenen Heilpflanzen Johanniskraut, Eiche, Ackerwinde, Birke, Weißdorn, Ackerschachtelhalm, große Klette usw hoffen wir dort auch Schafgarbe, Beifuß, Königskerze, Nachtkerze, Storchenschnabel und viele weitere zu finden, die wir in zukünftigen Workshops noch ausführlich besprechen werden.

Bitte bringt Euer „Kleines Heilpflanzenbuch“ und evtl. Bestimmungsliteratur mit. Wir freuen uns auch auf Familien mit Kindern. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

IMG_2601Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung.

Datum:
Sonntag, 10. Juli, 11:00 – ca. 14:00

Kursleiter:
Diplom-Biologe Jens Jakob, Anja Jakob, Dr. Corinna Garbotz

Treffpunkt:
10:00 in der Herbathek (gemeinsame Anfahrt mit den PKW)
Kollwitzstraße 76, 10435 Berlin

ODER

11.00 vor Ort: Eingang Spreetunnel (Ortsseite von Friedrichshagen)
Anreise: S-Bahnhof Friedrichshagen (S3 Richtung Erkner), dann Tram 60 Richtung Friedrichshafen/ Altes Wasserwerk; 4 Stationen: Müggelseedamm/Bölschestraße, links runterlaufen Richtung Spreetunnel (ist ausgeschildert)