07.10. – 11.11.: Die Grundlagen der Astrologie – Nicht nur für Anfänger

ASTROLOGIEKURS
6 Termine
7.10. / 14.10. / 21.10. / 28.10. / 4.11. / 11.11.
jeweils montags um 20.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Archeosophische Gesellschaft Berlin e.V.
Gotenstraße 11, 10829 Berlin – Schöneberg

In der Astrologie gibt es Regeln, die man kennen muss, wie in jeder anderen Disziplin auch. Aber noch wichtiger ist die Denkweise, die der Astrologie zu Grunde liegt, mit der es gilt sich vertraut zu machen. 
Die vier Elemente – Feuer, Luft, Wasser und Erde – bilden das Grundgerüst und alles entspringt daraus. 
Der Kurs setzt hier an. Es wird erklärt, wie dieser Mechanismus funktioniert und wie man sich die analogische Denkweise aneignen kann. 
Diese Denkart ist grundlegend wichtig und auch sehr spannend, denn damit entwickelt sich sehr schnell eine außerordentliche Intuition, d.h. eine Denkweise, die tausend Mal schneller ist als unsere üblichen rationalen Prozesse.
In den ersten beiden Treffen üben wir, mit diesen 4 Elementen und 4 Temperamenten umzugehen, um dann zu den 12 Zeichen überzugehen. Es folgen die Bedeutungen der Planeten und deren Interpretationsregeln. Mit Anlehnung an die Sternzeichen gehen wir dann zu den Häusern über, um abschließend auf die Transite hinzudeuten, mit besonderem Augenmerk auf den Jupiter-Saturn-Zyklus. 
Sechs Treffen sind nicht viele, aber mit dieser Gestaltung erlauben sie den Aufbau einer soliden Ausgangsbasis, die durch darauffolgende Auffrischungen konsolidiert werden kann. Für die Fortgeschrittenen bietet der Kurs einen interessanten Einblick in eine originale Deutungsmethode.